Mitmachgeschichte im Klassenverbund

Die Geschichte vom grimmigen König

 

Es lebte einmal auf einem Schloss ein grimmiger König („grrr“). 
Dieser hatte drei Töchter: die erste hatte einen Stockschnupfen („hatschi“), die zweite sah aus wie eine Hexe („hihi „) und seine jüngste Tochter war wunderschön. („ohlala“). Eines Tages kam auf seinem Pferden („hühhh“) ein junger Prinz („hmhm“) geritten. Dieser junge Prinz („hmhm“) ging zum grimmigen König („grrr“) und sagte: „Grimmiger König („grrr“), ich möchte eine deiner Töchter heiraten. Da rief der grimmige König („grrr“), seine älteste Tochter, die einen Stockschnupfen („hatschi“) hatte…


Eine Geschichte vorgelesen und mit Ergänzungslauten gestaltet, mit viel Gelächter & einem alternativen Ende.

 

 

zurück