florence-nightingale3Heute wird der Internationale Tag der Pflege begangen. Anlass ist der Jahrestag des Geburtstages von Florence Nightingale am 12. Mai 1820, die als Wegbereiterin der modernen Krankenpflege gilt. Die Auszubildenen des acenta. bearbeiten zu diesem Anlass das Thema Wohnraumgestaltung im Alter in einer Projektarbeit.

Das Thema Altenpflege ist auch in der Arbeitsmarktpolitik ein Thema, denn die Menschen in Deutschland werden immer älter und die Lebenserwartung soll in den kommenden Jahrzehnten sogar noch weiter steigen. Eine gute Nachricht und doch kann der gestiegene Personalbedarf schon jetzt nicht gedeckt werden. „Wir brauchen Menschen in Pflegeberufen dringender denn je. Natürlich ist es mit der Qualifizierung allein nicht getan. Man muss sich für diesen Beruf entscheiden und gerade Schlüsselqualifikationen, wie die Fähigkeit und Bereitschaft sich mit Anderen auseinanderzusetzen, Geduld, Toleranz, Empathie oder Konfliktfähigkeit sind  wesentliche Kriterien, um in der Pflegebranche zu arbeiten."meint Heinrich Alt, Vorstand Grundsicherung. (Pressemitteilung der Bundesagentur für Arbeit 024, 11.05.2011)